Bücherzelle am Wilhelmsplatz

Was ist die Bücherzelle?

Die Bücherzelle am Wilhelmsplatz ist der erste öffentliche Bücherschrank in Berlin-Kaulsdorf und Mahlsdorf. Seit dem 01. Juni 2015 ist in einer ehemaligen Telefonzelle eine kleine Bibliothek aufgebaut, aus der Kinder, Jugendliche und Erwachsene kostenlos Bücher ausleihen können. Das Projekt lebt seit seiner Eröffnung erfolgreich von Spenden.

 

Sie haben alte Bücher, die Sie gerne abgeben möchten? Dann spenden Sie im Stadtteilzentrum Kaulsdorf für die Bücherzelle am Wilhelmsplatz.


Ein Projekt von MITTENDRIN leben e.V.

Stadtteilzentrum Kaulsdorf

Brodauer Straße 27-29

12621 Berlin

Ansprechpartnerin: Sandra Schwarze

Wann ist etwas los?

Jeden zweiten Donnerstag im Monat lädt das Kindercafé Kaulsdorf zum Geschichten- und Spielenachmittag an der Bücherzelle ein. Von 16 bis 18 Uhr gibt es für Kinder kostenloses Vorlesen von spannenden Geschichten und kleine Spiele.


Kontaktieren Sie uns:

 

MITTENDRIN leben e.V.

Lehnestraße 48

 12621 Berlin

Telefon/Fax: 030 - 99 88 160

E-Mail: sekretariat@ev-mittendrin.de

 

Facebook:
https://www.facebook.com/mittendrin.leben.ev/

 

YouTube:

https://www.youtube.com/channel/UC5HbxAkCIB9p0HXIBxqhQpA/featured